Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

23.03.2007 00:00 - 04.05.2007 00:00

Ausstellung: Flüchtlingshilfe
in Prag 1933 – 1939

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit ESRA, Wien
Eröffnung am Donnerstag, 22.3.2007, 19.00 Uhr

 

Nach dem Reichstagsbrand 1933 kamen die ersten Flüchtlinge aus Deutschland in die Tschechoslowakei. Sehr schnell bildeten sich Hilfskomitees, die versuchten, den meist ohne Geld und Papiere Geflüchteten zumindest Unterkunft, Verpflegung und ärztliche Versorgung zu verschaffen. Bemerkenswert an der Prager Flüchtlingsarbeit war die effektive Zusammenarbeit zwischen jüdischen, sozialdemokratischen, kommunistischen und politisch unabhängigen Hilfskomitees, die durch die breit verankerte Solidarität der Bevölkerung unterstützt wurden. Im Herbst 1938 ließ die große Flüchtlingswelle, die sich nach dem Münchner Abkommen aus den Grenzgebieten in Richtung Prag bewegte, alle vorhandenen Hilfsstrukturen zusammenbrechen. Die Zerschlagung der Tschechoslowakei im März 1939 bedeutete auch das Ende fast aller Hilfsaktivitäten.

 

Die Ausstellung stellt sechs mutige Menschen vor, die sich für das Leben der Flüchtlinge in der Tschechoslowakei einsetzten: Doreen Warriner, Nicholas Winton, Marie Schmolka, Milena Jesenská, Joachim von Zedtwitz und Harold Stovin. Auf der Grundlage von Archivmaterialien sowie Tagebüchern, Briefen, Erinnerungen und Gesprächen informiert sie über die Arbeit der Flüchtlingshilfe unter immer schwieriger werdenden Bedingungen. Die Ausstellung ist ein Projekt von ESRA Wien, Psychosoziales Zentrum für Überlebende der NS-Verfolgung.

 

Freitag, 23.3. – Freitag, 4.5.2007, Mo 14.00–18.00 Uhr, Di–Fr 10.00–13.00, 14.00–18.00 Uhr

Eröffnung: Donnerstag, 22.3.2007, 19.00 Uhr

 

Tschechisches Zentrum, Friedrichstraße 206, 10969 Berlin, Galerie im Erdgeschoss

Eintritt frei

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 23.03.2007 00:00
Bis: 04.05.2007 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.