Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

22.11.2010 00:00 - 11.12.2010 00:00

20 After 20

Architekturausstellung in der Botschaft der Tschechischen Republik

 

Zwanzig Jahre nach der Samtenen Revolution von 1989 wurden je zwanzig tschechische und slowakische Architekturbüros der Nachwuchsgeneration zur Teilnahme an dieser Ausstellung eingeladen. Die Büros sollten dabei keine Entwürfe oder bereits realisierte Projekte präsentieren, vielmehr sollten die jungen Architekten ihre Kreativität und spielerische Interpretationsfähigkeit bei einer neuen Aufgabe unter Beweis stellen. Die Aufgabenstellung war einheitlich: für die tschechischen Architekten der Bau einer Hundehütte, für die slowakischen der eines Vogelhäuschens, alle Entwürfe sollten leicht zu realisieren sein. Herausgekommen sind mehr oder weniger funktionsfähige Objekte, die die charakteristischen Arbeitsweisen und individuellen Handschriften der einzelnen Büros sichtbar machen.

 

Die von der Jaroslav-Fragner-Galerie in Prag und der Galerie Design Factory in Bratislava konzipierte Ausstellung wird in Kooperation mit der Tschechischen Botschaft, dem Slowakischen Institut und dem Tschechischen Zentrum Berlin gezeigt. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

 

Eröffnung: Montag, 22.11., 19.00 Uhr

Eintritt frei, um Anmeldung zur Eröffnung wird bis zum 19.11. gebeten: Tel. 22 638 0 oder veranstaltungen_berlin@embassy.mzv.cz

 

Dienstag, 23.11. – Sonnabend, 11.12., Di–Sa 14–18 Uhr

Botschaft der Tschechischen Republik, Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße, 10117 Berlin

Eintritt frei

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 22.11.2010 00:00
Bis: 11.12.2010 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum Berlin, Tschechische Botschaft, Slowakisches Institut


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.