Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

18.03.2014 19:00

Lesung und Ausstellungeröffnung zum Gedenkjahr 100 Jahre Erster Weltkrieg

Der Übersetzer Antonín Brousek stellt seine Neuübersetzung des Romans „Die Abenteuer des guten Soldaten Švejk im Weltkrieg“ in Lesung und Gespräch vor, im Anschluss wird die Ausstellung „Fotografen des Krieges“ eröffnet.

Der gute Soldat Josef Švejk, der seine Vorgesetzten zur Raserei brachte, sich aber mit seinem treuen Blick und seinen skurrilen Geschichten jedes Mal vor der drohenden Bestrafung rettete, hat des Bild, das sich die Deutschen von ihren tschechischen Nachbarn machen, bis heute nachhaltig geprägt. Der Roman von Jaroslav Hašek wurde hierzulande mehrmals verfilmt und für das Theater bearbeitet, ins Deutsche übersetzt wurde der Text bisher jedoch nur einmal: 1926, drei Jahre nach dem tschechischen Original erschien die Übersetzung von Grete Reiner. Fast ein Jahrhundert später hat sich der Reclam Verlag zu einer Neuübersetzung entschlossen. Übersetzer Antonín Brousek verzichtet auf die an die Sprache der k.u.k.-Zeit angelehnten, heute zu komödiantisch wirkenden, Elemente und gibt dem Roman so seine Modernität wieder.

An den realen Krieg abseits der literarischen Fiktion erinnern die beeindruckenden Fotografien von Gustav Brož, Jan Myšička und Jenda Rajman, die als Soldaten der österreichisch-ungarischen Armee dienten. Die Fotografien geben einen einmaligen Einblick in den Soldatenalltag an der Front und im Hinterland, aber auch in einem Militärlazarett. Durch sie wird eine Zeit erstaunlich lebendig, die keiner von uns mehr miterlebt hat.

Eine Veranstaltung des Tschechischen Zentrums Berlin und der Botschaft der Tschechischen Republik

Den Büchertisch mit Hašeks Roman gestaltet die Buchhandlung Bücher am Nonnendamm  

Eintritt frei
Wir bitten um vorherige Anmeldung unter veranstaltungen_berlin@embassy.mzv.cz oder Tel.: 22 638 0  

 

Veranstaltungsort:

Botschaft der Tschechischen Republik, Wilhelmstraße 44, 10117 Berlin

Datum:

18.03.2014 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.