Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

22.05.2015 22:00

Bohemian @ Konzulát: Subject Lost & Endless Illusion

Neu, frisch, elektronisch. Das ist das Musikprojekt Bohemian, das deutsche und tschechische Produzenten elektronischer Musik an einem Abend zusammenbringt. Der Begriff „Bohemian“ steht sowohl für einen kreativen Geist, der das Leben genießt, als auch für einen Bewohner Böhmens. Und genau für tschechische und Berliner Musik-Bohemians ist das gleichnamige Projekt des Tschechischen Zentrums und des Clubs Konzulát gedacht.

Die Zusammenarbeit ist kein Zufall, beide Veranstalter verbinden die großzügigen und luftigen Räume in der Leipziger Straße 60 in Berlin-Mitte – bis Ende der 1990er Jahre Sitz des Tschechischen Zentrums, heute des progressiven Clubs Konzulát. Bei dieser ersten Veranstaltung stellen sich aus Tschechien die unabhängige Multigenre-Plattform Endless Illusion vor und der Produzent Subject Lost, aktueller Preisträger des tschechischen Musikpreises Anděl.

Facebook

Endless Illusion
Endless Illusion, namentlich Layup und R-Kosmos, widmen sich seit vielen Jahren dem Musikhandwerk in verschiedenen Genre-Abwandlungen. Von der Organisation von free parties in früheren Jahren sind sie jetzt beim Plattenpressen angelangt und treten in tschechischen Clubs als DJs auf. Ihr Ansatz ist sehr breit, als Bindeglied lässt sich eine starke Beziehung zu den Wurzeln elektronischer Musik ausmachen. Seien es Synthesizer-Experimente aus den 1970ern oder Überseeexport, der sie verhexte, ihre Sets sind in der tschechischen Szene unverwechselbar. Das verhalf ihnen auch zu einer eigenen regelmäßigen Sendung beim niederländischen Radiosender Intergalactic FM, die sie dem internationalen Durchbruch wieder etwas näher brachte.
Endless Illusion auf Soundcloud

Subject Lost
Subject Lost ist ein Produzent aus Ostrava, der zurzeit in Prag lebt. In der Szene ist er seit 2009 aktiv. Sein Sound ist von vielen Stilen beeinflusst und diese Genrevielfalt macht das Besondere aus, das auf seinem Debütalbum „Made of Numbers“ voll zur Geltung kommt. Die atmosphärische Musik mit einer fast filmischen Stimmung basiert auf Tanzrhythmik mit Elementen von IDM, Techno, Post-Rock und D’n’B. Dem Album vorangegangen waren einige EPs, Singles und Remixe, die bei Lables wie Redvolume Sweden, Owntempo und Krmelec erschienen. Ein Jahr nach dem ersten Album erschien das zweite „Expo Nova“, mit dem Subject Lost momentan in der Form eines audiovisuellen Live-Konzerts tourt. Das Album ist bei seinem eigenen Label The Little Universe im Oktober 2014 erschienen und Subject Lost wurde dafür mit dem wichtigsten tschechischen Musikpreis, dem Anděl, in der Kategorie elektronische Musik ausgezeichnet.
Subject Lost auf Soundcloud

Veranstaltungsort:

Konzulát, Leipziger Straße 60, 10117 Berlin

Datum:

22.05.2015 22:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.