Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

Lesegruppe Literatura

Inzwischen hat das erste Treffen unserer Lesegruppe Literatura stattgefunden. Eine Übersicht über die folgenden Termine und Themen finden Sie hier.

Inzwischen hat das erste Treffen unserer Lesegruppe Literatura stattgefunden. Dass es zu anregenden Gesprächen kam, können Sie auf unserer Facebook-Seite sehen. Zu unserem ersten Treffen erschien übrigens auch ein Überraschungsgast: Jaroslav Rudiš, der Autor des Romans Grandhotel, dem der Abend gewidmet war.

Eine Übersicht über die folgenden Termine und Themen finden Sie weiter unten. Wenn Sie gerne lesen und sich ganz unakademisch mit anderen Menschen austauschen wollen, können Sie sich uns gerne noch anschließen. Es wäre nett, wenn Sie sich vorher anmelden (ccberlin@czech.cz). Und noch ein Hinweis: unsere Treffen finden in deutscher Sprache statt.

Termine und Bücher

Di, 12.3., 18:00 Markéta Pilátová: Mein Lieblingsbuch
Markéta Pilátová wird am 21.2. im Europäischen Haus aus ihrem Roman lesen, der uns nach Lateinamerika führt, wo die ungewöhnlichen Lebensgeschichten der Protagonisten in einem Schlangeninstitut zusammenlaufen.
Vor unserem Treffen gibt es also die Möglichkeit, die Autorin persönlich kennen zu lernen.

Di, 16.4., 18:00 Franca Permezza: Partitura di Praga: Commissario Trattonis Sünden-Fall. Ein Kriminalroman aus Venedig und Prag
Der erste Ausflug in eine nicht-tschechische Literatur führt uns nach Italien: in Venedig wird die Leiche eines tschechischen Pianisten gefunden, der Commissario ermittelt vor den stimmungsvollen Kulissen Venedigs und Prags.

Di, 14.5., 18:00
Über die Lektüre für diesen Tag wird die Gruppe gemeinsam entscheiden. Anregungen gibt es in der Leseliste, die Sie als pdf herunterladen können.

Di, 18.6., 18:00
Über die Lektüre für diesen Tag wird die Gruppe gemeinsam entscheiden. Anregungen gibt es in der Leseliste, die Sie als pdf herunterladen können.

Leseliste: