Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

Tschechisch-Intensivkurs – Neue Literatur

17.02.2016: Der Intensivkurs im März 2016 ist der erste aus einer geplanten Reihe thematisch orientierter Sprachkurse. Die Lektorinnen stellen Ihnen im Kurs mehrere Werke aktueller tschechischer Autoren vor (Irena Dousková: Hrdý Budžes, Jaroslav Rudiš: Nebe pod Berlínem, Petra Soukupová: Pod sněhem). Sie werden etwas über die Autoren erfahren, Auszüge aus ihren Werken im Original lesen (oder hören) und gleichzeitig einige grammatische Phänomene üben und wiederholen. Der Kurs ist geeignet für Teilnehmer/innen mit Sprachkenntnissen auf dem Niveau A2 und höher.

Kurscode: TSK-013

Die Kurstage sind 4 Freitage, jeder Termin wird 4 UE a 45 min umfassen, insg. also 16 UE. Die ersten beiden Kurstermine sind der 4.3. und 18.3., jeweils 16:00 bis 19:30. Die folgenden zwei Termine werden in der ersten Stunde vereinbart.

Der Kurs wird geleitet von Lenka Kropáčová.

Kursgebühr: 100 €

Anmeldungen bis spätestens 26.02.2016 mit dem Anmeldeformular oder dienstags zwischen 14:00 und 16:30 und donnerstags zwischen 16:00 - 18:30 persönlich im Sprachkursbüro.

Bezahlung durch Überweisung auf das Konto des Tschechischen Zentrums (IBAN: DE52 1208 0000 0108 2164 00, Verwendungszweck: FS 2016 Kurscode Vorname Nachname) oder persönlich dienstags zwischen 14:00 und 16:30 und donnerstags zwischen 16:00 - 18:30 im Sprachkursbüro. Falls Sie eine Rechnung benötigen, melden Sie sich bitte vorab unter sprachkurse@czech.cz.

KONTAKT
Sprachlernzentrum Tschechisch
Sprechstunden: Di 14:00 – 16:30 und Do 16:00 – 18:30
E: sprachkurse@czech.cz
T: 030 206 098 -915/-912
Eine Beratung außerhalb der Öffnungszeiten ist nach vorheriger Absprache per E-Mail oder per Telefon möglich.