Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

EUNIC KulturtagEUNIC Kulturtag – EUNIC bunt gemischt

06.10.2015: An nur einem Tag können Sie Kultur aus fast 30 europäischen Ländern kennenlernen: Am 13. November 2015 laden Sie die Mitglieder der Gemeinschaft der europäischen Kulturinstitute Berlin zum EUNIC-Kulturtag 2015 ein. Den ganzen Tag über gibt es gemeinsame Veranstaltungen, wobei die Partner der Zufall bestimmt hat. Am Abend wird mit allen Berliner Gästen und per Live-Stream auch mit der europäischen Kulturhauptstadt 2015 Mons gefeiert. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Auch im Tschechischen Zentrum Berlin findet eine Veranstaltung statt:

18:00 - 20:00
Architektur und Bürgerbeteiligung
Der öffentliche Raum als Ort der gemeinsamen Identifizierung der Bürger mit ihren jeweiligen Städten. Ein lebendiges Gespräch über Architektur und Bürgerbeteiligung stellt Projekte in Berlin, Guimarães und Prag vor, die uns verschiedene Planungsperspektiven und die zentrale Rolle der Bürger in der stadtplanerischen Entwicklung aufzeigen. Barbara Hoidn (Hoidn Wang Partner) und Kuratoren der Ausstellung Demo:Polis People-Spaces-Cities (Akademie der Künste, 2016) im Gespräch mit Carolina Leite (Portugal), Carlos Alarcón (Spanien),und Milota Sidorová (Tschechische Republik) und Pavel Yanchev (Bulgarien).
Veranstalter: Bulgarisches Kulturinstitut, Tschechisches Zentrum, Instituto Cervantes, Botschaft von Portugal, EUNIC Berlin