Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Aktuelles

Alle Nachrichten

Lesegruppe Literatura

Wir treffen uns wieder am 16.4. und sprechen über Franca Permezzas „Partitura di Praga: Commissario Trattonis Sünden-Fall. Ein Kriminalroman aus Venedig und Prag“.

Bei dem zweiten Treffen unserer Lesegruppe Literatura kamen wir in einer kleinen Runde zusammen und haben umso intensiver über Markéta Pilátovás Roman „Mein Lieblingsbuch“, über die Übersetzung und über die Lust vieler tschechischer Autoren gesprochen, Geschichten aus anderen Ländern zu erzählen.

Wenn Sie gerne lesen und sich ganz unakademisch mit anderen Menschen austauschen wollen, können Sie sich uns gerne noch anschließen. Eine Übersicht über die folgenden Treffen und Themen finden Sie weiter unten.

Es wäre nett, wenn Sie sich zu den jeweiligen Treffen anmelden (ccberlin@czech.cz). Und noch ein Hinweis: unsere Treffen finden in deutscher Sprache statt.

Termine und Bücher

Di, 16.4., 18:00 Franca Permezza: Partitura di Praga: Commissario Trattonis Sünden-Fall. Ein Kriminalroman aus Venedig und Prag
Der erste Ausflug in die nicht-tschechische Literatur führt uns nach Venedig und Prag: in Venedig wird die Leiche eines tschechischen Pianisten gefunden, der Commissario reist bei seinen Ermittlungen auch nach Prag. 

Di, 14.5., 18:00 Milan Kundera: Die Unwissenheit
Seit Irena 1968 ihre Heimatstadt Prag verlassen hat, lebt sie in Paris und fühlt sich weder hier noch dort zu Hause. Doch eines Tages trifft sie  einen Mann, den sie zu kennen glaubt. War er es nicht, mit dem damals, vor vielen Jahren, eine Liebesgeschichte begann?

Di, 18.6., 18:00
Über die Lektüre für diesen Tag wird die Gruppe gemeinsam entscheiden. Anregungen gibt es in der Leseliste, die Sie als pdf herunterladen können.

Di, 10.9., 18:00
Über die Lektüre für diesen Tag wird die Gruppe gemeinsam entscheiden. Anregungen gibt es in der Leseliste, die Sie als pdf herunterladen können.

Di, 15.10., 18:00
Über die Lektüre für diesen Tag wird die Gruppe gemeinsam entscheiden. Anregungen gibt es in der Leseliste, die Sie als pdf herunterladen können.

Leseliste: