Einkaufen in der Moderne. Die Architektur tschechischer Kaufhäuser 1965–1975

In den architektonisch außerordentlich wertvollen Räumen des tschechischen Botschaftsgebäudes, in dem auch das...

Zum Beitrag

DokuMontag spezial: 32 utajovaných stran - Zpráva z pekla / 32 Seiten - Flucht aus der Hölle

Der Film erzählt die Geschichte zweier jüdischer Häftlinge, die aus Auschwitz flüchteten und fast 200.000...

Zum Beitrag

DokuMontag: Concrete Stories

Ein französischer Ingenieur wollte mit den von ihm erfundenen vorgefertigten Betonplatten Tausende von Wohnungen bauen...

Zum Beitrag

Lesung, Gespräch und Musik: „Zátopek“ von Jaromír 99 und Jan Novák

Der Zeichner und Musiker Jaromír Švejdík aka Jaromír 99 und der Schriftsteller und Dramatiker Jan Novák haben...

Zum Beitrag

My Unique Jazz Festival #3: Marek Dorčík Quartet (SK, CZ)

My Unique Jazz Festival präsentiert mit dem Marek Dorčik Quartet einige der besten slowakischen und tschechischen...

Zum Beitrag

  • Aktuelles
  • Medienecho
  • Pressemitteilungen

Aktuelles

Newsletter Mai 2016

29.04.2016: Unseren Mai-Newsletter können Sie sich auch ansehen und herunterladen:

Susanna Roth Wettbewerb für junge Nachwuchsübersetzer/innen

22.04.2016: Im März tagte die deutsche Jury des Susanna-Roth-Übersetzerwettbewerbs, der seit 2014 von den Tschechischen Zentren und der Literatursektion des tschechischen Instituts der Künste –...

Newsletter April 2016

31.03.2016: Unseren April-Newsletter können Sie sich auch ansehen und herunterladen:

Mehr

Medienecho

“House of Housing Disasters”

Berlin Global, 07.03.2016

Fashion Week: Tschechische Mode für "Zukunftshelden"

Der Tagesspiegel | Video, 09.07.2015

Berliner Modewoche mit tschechischen Designern

Textilwirtschaft, 26.06.2015

Mehr

Pressemitteilungen

Einkaufen in der Moderne. Die Architektur tschechischer Kaufhäuser 1965–1975

Ausstellung in der Galerie des Tschechischen Zentrums Berlin, Vernissage am Donnerstag, 21.04.2016, 19 Uhr

Ferdinand Peroutka: Wolke und Walzer

Lesung und Gespräch, 07.04.2016

Dominik Lang: Haus der Wohnirrtümer / Dům bytových omylů

Ausstellung in der Galerie TZB bis 09.04.2016, Vernissage am Donnerstag, 11.02.2016, 19 Uhr

Mehr

 

Newsletter

Ich möchte den E-Mail-Newsletter des Tschechischen Zentrums abonnieren.

        

 

 

Kalender

Partner

 

CzechTourism

    

Česká škola bez hranic